Bewertung
(20) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2005
gespeichert: 507 (10)*
gedruckt: 7.164 (105)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pkt. Kekse
125 g Margarine oder Butter
300 g Frischkäse
1 Tasse Puderzucker
2 EL Milch
100 g Haselnüsse, gemahlen
500 ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
1 Glas Sauerkirschen
1 Pck. Tortenguss, rot

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kekse zerkleinern. Die Margarine erwärmen, zu den Keksen geben und gut vermischen. Diese Masse darf nicht zu dick oder auch zu dünn sein. Nun in eine Springform geben und mit einem Esslöffel glatt streichen.

300 g Frischkäse mit einer Tasse Puderzucker und mit 2-3 EL Milch verrühren und auf den Keksboden geben. Die Haselnüsse auf die Füllung streuen. 500 ml Sahne mit einem Pck. Sahnesteif und 2 Pck. Vanillezucker steif schlagen und über den Nüsse verteilen.

1 Glas Sauerkirschen gut abtropfen lassen. Die Kirschen auf die Sahne legen und etwas eindrücken. 250 ml Kirschsaft mit dem Tortenguss andicken, heiß auf die Sahne gießen und glatt streichen. 24 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.