Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2017
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 142 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Butter oder Margarine
125 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Tropfen Bittermandelaroma
1 Prise(n) Salz
300 g Dinkelmehl, glattes
200 g Mohn, gemahlen
90 g Milch
  Zum Bestreichen:
  Marmelade, rote, püriert
  Für die Dekoration:
  Schokoglasur, weiße

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 12 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Butter mindestens 5 min. geschmeidig rühren. Den Puderzucker, Vanillezucker, Bittermandelaroma und das Salz unter Rühren hinzufügen, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Das glatte Dinkelmehl, den Mohn und die Milch abwechselnd unterrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel mit 11 mm Lochtülle füllen und kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

Ca. 10 - 12 Minuten backen - abhängig von der Größe.

Auskühlen lassen und je eine Seite mit der feinen Marmelade bestreichen und mit einer zweiten Hälfte zusammenfügen, leicht andrücken.

Die weiße Schokoladenglasur schmelzen und jeweils eine Seite der Plätzchen hineintauchen. Trocknen lassen und genießen.