Schupfnudelpfanne mit Bratwurstklößchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 10.12.2017



Zutaten

für
1 Pck. Schupfnudeln
2 Bratwürste, grobe
200 g Pilze
2 kleine Zwiebel(n)
1 Flasche Cremefine
Salz und Pfeffer
n. B. Kräuter, frische
1 TL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebeln klein schneiden und mit etwas Olivenöl in einer großen Pfanne anschwitzen. In der Zwischenzeit aus den Bratwürsten das Brät herausdrücken und zu kleinen Kugeln formen. Zu den Zwiebeln geben und anbraten. Die Pilze in Scheiben schneiden und zu den Klößen geben. Wenn alles Farbe angenommen hat, mit Cremefine ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schupfnudeln darin erhitzen. Am Ende mit frischen Kräutern bestreuen. Hierfür können TK-Kräuter oder frische glatte Petersilie genommen werden.

Anstelle der Schupfnudeln können auch Spätzle oder Reis als Beilage dienen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Franzineels

Super einfach und lecker. Ich habe die Champignons durch kaisergemüse ersetzt weil meine Kinder leider keine Champignon mögen. Hat allen geschmeckt.

17.11.2020 13:02
Antworten
Gelbhund

Sehr schnell und superlecker. Habe noch Thymian hinzugefügt.

10.10.2020 13:15
Antworten
sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten Gibt es bestimmt mal wieder. Ein Foto ist unterwegs. 🍇🍗⭐🥂💫🍺🦐🍨🎂⚘🍕🍒🌞

28.08.2020 15:16
Antworten
MDietz91

Super tolles Rezept. Ist schnell gemacht und schmeckt einfach wahnsinnig gut.

11.04.2019 18:22
Antworten
Argo2013

Tolles Rezept! Leicht und schnell zubereitet und es schmeckt echt Klasse. Mein Favorit: Kommt bei mir wöchentlich auf den Tisch!

19.03.2018 21:24
Antworten
Kartoffelkiste

Wer nach einem schnellen Essen sucht, ist hier genau richtig. Für noch etwas mehr Pfiff kann man sicher noch mit Gewürzen experimentieren.

23.12.2017 22:31
Antworten