Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2017
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 200 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.04.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Zucker
250 g Margarine
100 ml Wasser
3 EL Backkakao
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
250 g Mehl
1 Glas Kirsche(n)
200 g Kuchenglasur
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucker, Margarine, Wasser und Kakao in einen Topf geben und aufkochen, anschließend vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Wenn es abgekühlt ist, in eine Schüssel geben und mit einem Handrührer nach und nach die Eier,
Backpulver, Vanillezucker und das Mehl unterrühren, bis der Teig Blasen schlägt.

Die Kirschen abschütten und abtropfen lassen. Die abgetropften Kirschen in einer eingefetteten Backform verteilen und den Teig drüber geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 min backen (bitte Stäbchenprobe machen).

Den fertigen Kuchen etwas abkühlen lassen und anschließend mit der Kuchenglasur überziehen.

Der Teig lässt sich auch für Muffins oder Cupcake verwenden.