Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2017
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 53 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.2015
1.962 Beiträge (ø1,79/Tag)

Zutaten

600 g Hühnerbrustfilet(s)
2 Liter Wasser
1 Bund Suppengemüse oder 250 g Möhren, 1 Lauchstange, 1 Stück Knollensellerie
Zwiebel(n)
250 g Suppennudeln (wir hatten Bandnudeln)
  Salz und Pfeffer
  Bohnenkraut, optional
  Petersilie (ist beim Suppengemüse dabei)
  Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hühnerbrustfilet mit kaltem Wasser abspülen. In das kochende Salzwasser geben und ca. 30 Min. köcheln lassen. Anschließend herausnehmen.
 
In der Zwischenzeit Gemüse putzen, waschen und schneiden. Anschließend das Gemüse in heißer Pfanne mit etwas Butter leicht anrösten.
 
Das Fleisch in Würfel schneiden. Das Gemüse in die Brühe geben und ca. 10 Min. leicht köcheln lassen, anschließend die Nudeln zugeben und weitere 8 - 10 Min. (nach Packungsangabe) kochen. Die Filetwürfel nach der Hälfte der Nudelgarzeit zugeben.
 
Den Suppentopf mit Salz, Pfeffer und ggf. Bohnenkraut abschmecken und mit gehackter gewaschener Petersilie überstreuen.