Gemüse
Hauptspeise
Rind
Nudeln
Italien
Europa
Suppe
gebunden
Schwein
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Minestra di carne tritata

Mitternachtssuppe

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 28.11.2017



Zutaten

für
3 Tomate(n)
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Karotte(n)
1 Bund Petersilie
50 g Speck
250 g Hackfleisch
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
1 ½ Liter Brühe
200 g Nudeln
4 EL Parmesan
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Die Tomaten, die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Karotte, Petersilie und Speck im Mixer pürieren, bis eine Paste entsteht. Diese unter das Hackfleisch mischen.

In einem Topf 1 EL Butter und das Öl heiß werden lassen. Das Hackfleisch und das Gemüse 15 Minuten anbraten. Mit heißer Brühe auffüllen und 1 Stunde kochen lassen.

Die Nudeln in der Suppe kochen und dann eventuell nachwürzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sz-frog6

"Die Tomaten, die Zwiebel und den Knoblauch schälen"? Du meinst schneiden/hacken, oder? Oder kommen die im ganzen rein?

28.01.2018 11:14
Antworten