Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.11.2017
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 144 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2010
80 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rotkohl oder Weißkohl
1 EL Olivenöl
  Für das Dressing:
3 EL Rapsöl
2 EL Essig
  Salz und Pfeffer
1 TL Petersilie
Apfel

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rotkohl oder Weißkohl von den äußeren Blättern befreien, vierteln und den Strunk herausschneiden. Kalt waschen und in feine Streifen schneiden.

Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Kohl für kurze Zeit darin andünsten. Ein wenig Salzwasser hinzugießen und den Kohl in ca. 20 Minuten, halb weich dünsten. Sollte noch etwas Wasser im Topf sein, den Kohl abtropfen lassen.

Während der Kohl dünstet, die Salatsoße zubereiten. Rapsöl, Essig, Salz und wenig Pfeffer mischen.
Petersilie hacken. Den Apfel vierteln, entkernen und reiben (ich schäle in vorher immer) und mit der Petersilie in die Salatsoße geben. Den warmen Kohl damit übergießen und alles vermischen.

Jetzt ist er servierbereit, der Salat schmeckt aber auch kalt sehr gut.