Backen
Dessert
Frucht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kokos-Limetten-Soufflé

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 10.11.2017



Zutaten

für
1 Limette(n)
3 Eigelb
230 ml Kokosmilch
1 EL Mehl
1 EL Speisestärke
80 g Butter
3 Eiweiß
50 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Limette reiben und das Eigelb schaumig schlagen.

Kokosmilch, Mehl, Maisstärke und Butter in einem Topf vermengen und unter Rühren erhitzen, sodass die Masse andickt. Herd ausschalten und die Limettenschale einrühren. Dann die schaumigen Eigelbe unterrühren. Alles bei geringer Hitze aufkochen, vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen.
Eiweiß und Zucker steif schlagen und unter die abgekühlte Mischung heben.

Soufflé-Förmchen mit Butter einfetten und mit Zucker bestreuen. Den Teig mit Löffeln in die Förmchen geben und bei 180 °C 10 Minuten backen.

Vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Watzfrau

Dieses Soufflé ist richtig lecker! So erfrischend und angenehm leicht zu essen! Ich werde es sicher sehr bald wieder machen, aber die Backzeit ist ein wenig zu kurz angegeben-ich hatte es bereits füt 13 Minuten im Rohr, aber 15 Minuten wären perfekt gewesen.

15.11.2017 04:43
Antworten