Schnitzeltopf mit Champignons


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 27.11.2017 570 kcal



Zutaten

für
300 g Champignons, braun, klein
1 kleine Zwiebel(n), rot
2 Schweineschnitzel á 150 g
50 g Schinkenspeck, gewürfelt
2 EL Öl
Paprikapulver, edelsüß
Salz und Pfeffer
½ TL Thymian
250 ml Fleischbrühe
125 g Crème fraîche
Saucenbinder

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Champignons halbieren. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden. Die Schnitzel halbieren, in heißem Öl anbraten, würzen und in eine Auflaufform legen.

Speck, Zwiebeln und Champignons goldbraun braten. Den Thymian einrühren. Die Brühe angießen und aufkochen. Die Crème fraîche einrühren. Die Sauce evtl. binden, würzen und über die Schnitzel geben. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C auf der oberen Schiene ca. 10 Minuten gratinieren.

Dazu passen Kroketten oder Spätzle und Salat.

Pro Portion ca. 570 Kcal.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kalym

Danke für die tolle Rezeptanregung. Ich hab noch ein paar Frühlingszwiebeln zur Resteverwertung reingegeben. Mit der Brühe muss man vorsichtig sein. Die Speckwürfel sind schon recht salzig. Nehme beim nächsten Mal etwas weniger Pulver. Ansonsten lecker. Ich hatte dazu Kroketten und Salat

06.01.2018 12:17
Antworten