Hähnchen - Curry


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 08.06.2005



Zutaten

für
800 g Hähnchenbrustfilet(s)
150 g Crème fraîche
300 g Joghurt
1 TL Ingwer
½ TL Zimt
½ TL Kardamom
½ TL Koriander
½ TL Kurkuma
½ TL Cayennepfeffer
1 TL Senfkörner
4 Tomate(n), gehäutet, geachtelt
2 Zwiebel(n), gewürfelt
Salz
Butterschmalz oder Ghee
4 EL Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 25 Minuten
Aus Creme fraiche, Joghurt und allen Gewürzen (bis zu den Senfkörnern) eine Marinade rühren und das in Stücke geschnittene Hähnchenfleisch mehrere Stunden (oder über Nacht) darin einlegen.

Die Zwiebelwürfel im Fett andünsten und die Senfkörner kurz mitrösten. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und einige Minuten mit braten. Dann die Marinade aufgießen und schmoren lassen, bis das Fleisch fast gar ist.

Die Tomatenstücke und Kokosraspeln dazugeben und noch mal ca. 10 Minuten mitgaren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.