Vegetarisch
Frucht
Früchte
Gemüse
Salat
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Porreesalat mit Ananas und Apfel

mit dem gewissen Extra

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 21.11.2017



Zutaten

für
1 Stange/n Porree
4 Ananasscheibe(n), aus der Dose mit Saft
1 Apfel
1 Paprikaschote(n), rot
1 EL Ingwer, frisch gerieben
100 ml Sahne
50 ml Remoulade, dänische
1 TL Zitronenzesten
Salz und Pfeffer
Kräuter, frische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Damit das Schneidebrett nicht rutscht, einen feuchten Lappen darunter legen.

Mit einem scharfen Messer den Porree halbieren, in feine Streifen schneiden und in einer Schüssel kräftig kneten. Dadurch bricht die Zellenstruktur und der Porree wird schneller weich, wenn der Salat durchzieht. Die Ananas fein schneiden. Die Paprika in feine Streifen schneiden. Den Ingwer frisch reiben.

Für die Sauce Sahne, Remoulade, Zitronenzesten, Salz, Pfeffer und Kräuter nach Geschmack anrühren. Nach Bedarf und Geschmack etwas Ananassaft dazugeben. Falls eher die säuerliche Variante bevorzugt wird, kann der Ananassaft durch frischen Zitronensaft ersetzt werden.

Die klein geschnittenen Zutaten kräftig durchkneten, vermischen und in die Sauce geben. Mit den Händen durchkneten.

Den Salat vor dem Servieren am besten ein paar Stunden durchziehen lassen. Wer es gerne bissfest mag, kann ihn gleich servieren. Er passt zu Gegrilltem und zu selbst gebackenem oder frischem Brot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.