Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.11.2017
gespeichert: 3 (1)*
gedruckt: 7 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Liter Milch
2 Pck. Frischhefe
2 EL Salz
1 TL Zucker
150 g Öl
Ei(er)
1 kg Hackfleisch
Paprikaschote(n), rot
1 kg Zwiebel(n)
1/2 Tube/n Tomatenmark
2 Dose/n Tomaten, stückige, geschälte
500 g Sauce (Salsa Sauce)
4 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
  Petersilie
  Dill
  Peperoni
1 kg Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Milch, Hefe, Salz, Zucker, Öl und Eier in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren.

Hackfleisch, Paprikas und Zwiebeln anbraten. Tomatenmark, Tomaten, Salsa Sauce, Knoblauch und Gewürze nach Geschmack dazugeben und 15 Minuten kochen.

Den Backofen auf 200 °Grad Umluft vorheizen. Den Teig zu kleinen Bällen formen und ausrollen. Auf die kleinen Pizzateiglinge etwas Fleisch verteilen und mit geriebenem Käse bestreuen. Die kleinen Pizzen 10 - 15 Minuten backen.

Ergibt ca. 48 kleine Pizzen.