Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 139 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2012
783 Beiträge (ø0,34/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Kartoffel(n)
1 Dose Kichererbsen, ca. 400 g Abtropfgewicht
1 kleine Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
Tomate(n), getrocknete in Öl
1 Pck. Feta-Käse
6 EL Öl
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Worcestersauce

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen, aber nicht schälen. Achteln und in eine Auflaufform geben. Salzen, pfeffern und mit 5 EL Öl gut durchmischen.

Bei 200 °C Ober-/Unterhitze ohne Vorheizen 50 Minuten in den Ofen auf die mittlere Schiene stellen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel pellen, sehr fein würfeln und in eine große Salatschüssel geben. Den Knoblauch pellen und dazupressen. Die Kichererbsen abgießen und abspülen. Die Tomaten fein hacken und mit einem EL Öl und ein paar Spritzern Worcestersauce (geschätzt vielleicht ein EL) mit den Zwiebeln vermischen. Den Feta würfeln.

Wenn die Kartoffeln gar sind, noch etwas abkühlen lassen und danach gut mit den anderen Zutaten mischen. Eventuell noch nachwürzen. Den Feta zum Schluss unterheben.

Schmeckt kalt und lauwarm.