Party
raffiniert oder preiswert
Winter
Silvester
Dessert
Weihnachten
Creme
Frucht
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Winterapfelcreme

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 16.11.2017



Zutaten

für
1 kg Äpfel
700 ml Apfelsaft
2 Pck. Vanillepuddingpulver
70 g Zucker
15 Spekulatius
1 Becher Sahne (200 ml)
etwas Zimt oder Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. 600 ml des Apfelsaftes mit den Apfelstückchen kochen lassen, bis die Äpfel etwas weicher sind.
Vanillepuddingpulver und Zucker mit dem restlichen Apfelsaft verrühren, dann zur heißen Apfelsaftmasse geben und nach Packungsanleitung zum Pudding aufkochen lassen.

Den Spekulatius zerbröseln und auf 15 Dessertgläser verteilen. Die Apfelcreme darauf verteilen und im Kühlschrank mindestens 1 Std. fest werden lassen.

Die Sahne steif schlagen und auf die Creme geben. Je nach Geschmack mit Zimt oder Kakaopulver bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.