Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2017
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 379 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Äpfel
700 ml Apfelsaft
2 Pck. Vanillepuddingpulver
70 g Zucker
15  Spekulatius
1 Becher Sahne (200 ml)
 etwas Zimt oder Kakaopulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. 600 ml des Apfelsaftes mit den Apfelstückchen kochen lassen, bis die Äpfel etwas weicher sind.
Vanillepuddingpulver und Zucker mit dem restlichen Apfelsaft verrühren, dann zur heißen Apfelsaftmasse geben und nach Packungsanleitung zum Pudding aufkochen lassen.

Den Spekulatius zerbröseln und auf 15 Dessertgläser verteilen. Die Apfelcreme darauf verteilen und im Kühlschrank mindestens 1 Std. fest werden lassen.

Die Sahne steif schlagen und auf die Creme geben. Je nach Geschmack mit Zimt oder Kakaopulver bestäuben.