Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 98 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Bulgur, mittlere Körnung
600 ml Gemüsebrühe
Granatäpfel
1 Bund Koriander
8 EL Zitronensaft
Minzeblätter
Salatgurke(n)
Chilischote(n), rot
350 g Schafskäse
1 Bund Lauchzwiebel(n)
12 EL Öl
4 EL Granatapfelsirup
4 EL Honig

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen, den Bulgur hineingeben und kurz mitkochen lassen. Vom Herd nehmen und mit geschlossenem Deckel ca. 20 min quellen lassen. Anschließend abkühlen lassen.

Die Granatäpfel schälen, die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und den Koriander grob hacken. Chilischoten und Minzblätter fein hacken. Den Schafkäse würfeln. Die Salatgurke entkernen und würfeln. Alles zusammmen mit dem Bulgur in eine Salatschüssel geben.

Aus Öl, Zitronensaft, Granatapfelsirup und Honig eine Sauce mischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Über den Salat geben und durchmengen.