Mairübchen in Tonkabohnen-Sahne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 02.11.2017



Zutaten

für
2 große Mairübchen, ca. 600 g
1 Zwiebel(n)
200 ml Sahne
100 ml Wasser
1 TL Speisestärke mit 50 ml Wasser angerührt
etwas Tonkabohnenabrieb
Salz und Pfeffer
1 EL Öl, z. B. Rapsöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Mairübchen putzen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln.

Die Zwiebeln in Öl andünsten. Die Mairübchen dazugeben. Dann Sahne und Wasser dazugeben sowie den Tonkabohnenabrieb. 5 - 7 Minuten, je nach Größe, köcheln. Abbinden, aufkochen und abschmecken.

Sofort warm servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.