Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.06.2005
gespeichert: 77 (0)*
gedruckt: 690 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.12.2003
2.144 Beiträge (ø0,38/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kartoffel(n)
1 kg Möhre(n)
Zwiebel(n)
500 g Leberwurst, hausmacher
  Sahne
  Salz und Pfeffer
  Fett

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln und die Möhren schälen, klein schneiden und in Salzwasser sehr weich kochen. Wasser abgießen und mit einem Stampfer alles klein drücken.
Die Zwiebel in feine Würfel schneiden, goldbraun braten und zu dem Kartoffel-Möhrengemüse geben.
Die Leberwurst entpellen und ebenfalls in die Gemüsemischung einrühren. Dann mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken. Wenn die Masse etwas zu fest ist, kann man mit der Sahne eine schöne cremige Konsistenz erreichen. Ich hoffe, ich habe es verständlich beschrieben. Das ist ein altes Rezept meiner Oma, dass nur mündlich überliefert ist.
Guten Appetit!