Gemüse-Skelett zu Halloween


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 26.10.2018



Zutaten

für
1 Hokkaidokürbis(se)
1 Salatgurke(n)
1 Kohlrabi
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Bund Möhre(n)
10 kleine Möhre(n) (Babymöhren)
evtl. Zucchini
n. B. Kräuterquark oder anderer Dip

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Ein großes Brett oder Unterlage mit Alufolie belegen. (Die genaue Anordnung sieht man auf dem Bild.)

Für den Kopf den Hokkaidokürbis anmalen oder aushöhlen und mit Dip oder Kräuterquark füllen. An das obere Ende der Unterlage legen.

Für die Wirbelsäule die gewaschene, ungeschälte Salatgurke in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Die Kohlrabi schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Diese Scheiben als Bandscheiben abwechselnd mit den Gurkenscheiben unterhalb des Kopfes schräg anlegen.

Die rote Paprika waschen, entkernen, vierteln und am Ende der Wirbelsäule 2 der Viertel als Beckenschaufeln anlegen. Die gelbe Paprika waschen, entkernen, in 1/2 cm Streifen schneiden und auf jeder Seite 12 Rippen an die Wirbelsäule anlegen.

Die Möhren schälen, längs halbieren und entsprechend große Stücke als Schlüsselbein über den Rippen, als Ober-und 2 parallel liegende Unterarmknochen legen. Weitere Möhren (evtl. auch Zucchini möglich) als Oberschenkel und 2 parallel liegende Unterschenkelknochen hinlegen. Aus den restlichen Gemüseteilen Hand- und Fußwurzelknochen herstellen (würfeln).

Die Babymöhren waschen, längs halbieren und daraus Finger und Zehen legen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

IsilyaFingolin

Grüß Euch, sehr lustige Idee ;) War auch schnell weg. LG Isy

09.11.2019 23:06
Antworten