Bewertung
(5) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2017
gespeichert: 62 (6)*
gedruckt: 540 (48)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.10.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Makkaroni oder Penne oder andere Nudeln
100 g Butter
400 g Chesterkäse, gerieben oder anderer Käse
4 EL Mehl
  Salz und Pfeffer
  Thymian
  Worcestersauce
Zwiebel(n)
5 Scheibe/n Zwieback
200 ml Milch
Zitrone(n), Saft davon

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in einem Topf mit gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung kochen.

Währenddessen die Zwiebel würfeln und in einem Teil der Butter mit dem Thymian anschwitzen. Den Rest der Butter zugeben und kurz aufkochen. Das Mehl einrühren und ebenfalls kurz anschwitzen. Die Milch dazugeben und aufkochen lassen. Falls die Sauce zu dickflüssig wird, mehr Milch zugeben.

Die fertige Sauce mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce und dem Saft der Zitrone abschmecken. Den Topf von der Kochstelle nehmen und die Hälfte des Käses einrühren.

Die fertigen Nudeln in eine Auflaufform geben und mit der Käsesauce vermischen. Den restlichen Käse darüber verteilen. Den Zwieback krümelig zerstoßen und darüber streuen.

Bei 250 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 15 - 20 Minuten auf der mittleren Schiene überbacken, bis der Zwieback goldbraun ist.