Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2017
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 28 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.07.2017
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Tasse Langkornreis oder Basmatireis
1 kleine Zwiebel(n)
 etwas Salz und Pfeffer
Karotte(n), klein gewürfelt
 etwas Olivenöl
2 Tasse/n Wasser oder Brühe, nach Belieben
1 Prise(n) Currypulver, nach Belieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Olivenöl in einem kleinen, aber nicht zu niedrigen Topf erhitzen. Die klein geschnittene Zwiebel andünsten, aber nicht braun werden lassen. Die klein geschnittene Karotte dazugeben. Immer wieder rühren. Den Reis dazugeben und etwa eine Minute rühren, bis er vom Öl überzogen ist. Jetzt mit der entsprechenden Menge Wasser oder Brühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 1 - 2 Minuten kochen lassen. Nach Belieben eine Prise Curry dazugeben, das passt gut zu Hähnchen.

Nun den Topf mit Deckel in ein Bett stellen und komplett zudecken, sodass keine Wärme verloren geht. Der Reis quillt jetzt langsam ca. 20 Minuten und behält dabei seine Wärme.