Gnocchipfanne mit Pak-Choi und Zuckerschoten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 09.11.2017



Zutaten

für
300 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
75 g Zuckerschote(n)
½ Paprikaschote(n), rot
1 Baby Pak-Choi
10 Kirschtomate(n)
2 EL Öl
3 EL Butter
Salz
Szechuanpfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Zuckerschoten quer in 2 - 3 Stücke teilen. Den Pak-Choi in mundgerechte Stücke und die Paprikaschote in dünne Streifen schneiden. Die Kirschtomaten halbieren. Die Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten.

Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Zuckerschoten darin 2 - 3 Minuten unter Rühren braten. Den Pak-Choi zugeben und ca. 5 - 6 Minuten weiter rühren. Die Kirschtomaten zufügen und ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Szechuanpfeffer würzen.

Die Gnocchi zum Gemüse geben und ca. 5 Minuten braten, bis die Gnocchi leicht bräunen. Abschmecken und heiß servieren.

Tipp: Ich verwende Gnocchi aus dem Kühlregal und friere ein, was ich nicht benötige. Tiefgekühlt in kochendes Salzwasser geben, aufkochen und kurz ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche kommen. Würzen kann man nach Geschmack mit Gewürzmischungen, wie Garam Masala oder Biryani.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schäfchen1986

Sehr lecker. Mit Gemüsebrühe und Tomatenmark verfeinert. ;)

21.09.2021 20:55
Antworten
ClausStgt

Lecker geschmeckt

19.02.2021 09:05
Antworten
Jazzmusik

Ein super leckeres Essen

02.10.2019 12:07
Antworten