Backen
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hafer-Käsekuchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 07.11.2017 300 kcal



Zutaten

für
200 g Haferkekse
100 g Butter
100 g Zucker
50 g Maisstärke
1 TL Vanillezucker oder das Mark von 1 Vanilleschote
2 EL Zitronensaft
250 g Frischkäse
250 g Magerquark
50 ml Sahne
3 Eigelb
3 Eiweiß, steif geschlagen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 7 Stunden 30 Minuten
Die Kekse fein zerstoßen, die zerlassene Butter gut untermischen und damit in einer ca. 19 cm großen Springform den Boden und Rand bilden. Den Springformboden vorher am besten mit Backpapier auskleiden, die Ränder ölen. Den Ofen auf 150 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die übrigen Zutaten in der angegebenen Reihenfolge mischen und zuletzt den steifen Eischnee unterrühren. Die Masse in die Springform geben und ca. 1 Stunde backen, dann den Ofen ausschalten und noch 10 Minuten warten, bevor der Ofen geöffnet wird.

Abkühlen lassen und z. B. mit Himbeersoße servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.