Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.11.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 96 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Brokkoli
1 Dose/n Mais
1 Flasche Cremefine (7%) zum Kochen
3 EL Tomatenmark
1 EL Speisestärke
1 EL Gemüsebrühe
1 TL Sambal Oelek
 n. B. Paprikapulver
 n. B. Currypulver
150 g Cheddarkäse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Brokkoli waschen, in Röschen schneiden und kurz (ca. 3 Min.) in Salzwasser kochen. Abgießen.
In eine Auflaufform den Mais geben. Oben drauf den Brokkoli legen.

Für die Sauce die Cremefine erhitzen. 3 EL Tomatenmark, Gemüsebrühe und Sambal Oelek zugeben und unterrühren. N.B. mit Paprika und/oder Currypulver würzen. Die Speisestärke mit zwei EL Wasser vermengen und unter die Sauce rühren (muss schön dickflüssig sein, da das Gemüse beim Überbacken noch Flüssigkeit abgibt und alles sonst "suppig" wird).

Die Sauce über das Gemüse geben, sodass alles bedeckt ist. Zum Schluss den geriebenen Cheddar drüber streuen und im Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 15 Min. (je nach gewünschtem Bräunungsgrad überbacken.

Dazu passt Baguette.