Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.11.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 76 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Rolle(n) Blätterteig aus dem Kühlregal
1 EL Bärlauchcreme, gerne auch selbstgemacht
8 Scheibe/n Bacon
200 g Schafskäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig ausrollen und die Bärlauchcreme darauf verteilen. Den Teig waagerecht zu euch legen und die Baconscheiben darauf verteilen. Den Schafskäse mit den Händen zerbröseln und darauf verteilen. Am Rand bei allen Zutaten jeweils 2 - 3 cm aussparen, da sich der Teig so besser aufrollen lässt. Den Teig über die lange Seite aufrollen und sämtliche Enden und Öffnungen mit einer Gabel verschließen. Die Rolle nun 25 Minuten auf der unteren Schiene bei 190 Grad Umluft backen.

Die Rolle kann nach dem Backen in dünne Scheiben geschnitten werden und eignet sich somit sehr gut als Partysnack.