Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.11.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 14 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.04.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Schalotte(n)
1 EL Butter
Mettenden
500 g Möhre(n)
Kohlrabi
5 m.-große Kartoffel(n), vorwiegend festkochend
0,7 Liter Mineralwasser
  Liebstöckel
  Petersilie, TK oder frisch
  Rosmarin
1 Stängel Thymian
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren, die Kartoffeln und die zwei Kohlrabi schälen und nach Belieben in Würfel schneiden. Die Schalotte fein würfeln und in etwas Butter mit einem Mettende, in Scheiben geschnitten, kurz scharf anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Anschließend die Möhren etwas anschwitzen und dann die Kartoffeln sowie den Kohlrabi dazugeben. Alles zusammen anschwitzen. Nun alles mit jeweils einer Prise Salz, Pfeffer und Zucker sowie getrocknetem Rosmarin würzen. Die restlichen Mettenden in Scheiben hinzugeben. Anschließend mit Mineralwasser aufgießen und nach Belieben weich kochen. Bei mir im Schnellkochtopf dauert das ca. 10 - 15 Minuten.

Zum Schluss mit Petersilie und Liebstöckel abschmecken. Falls mehr Flüssigkeit gewünscht wird, einfach mit Mineralwasser aufgießen.