Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.11.2017
gespeichert: 97 (3)*
gedruckt: 459 (19)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.09.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tomate(n)
125 g Mozzarella oder Gouda
1/2 Bund Schnittlauch oder Petersilie
Ei(er)
75 ml Sahne oder Milch
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
20 g Butter
  Basilikumblätter
  Zitronenpfeffer nach Belieben

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten waschen, nach Belieben häuten und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen, dann in Scheiben schneiden oder jungen Gouda verwenden. Schnittlauch oder Petersilie waschen, schneiden bzw. hacken.

Die Eier mit der Sahne oder Milch verquirlen, Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Schnittlauch oder Petersilie hinzufügen.

In einer großen Pfanne (oder in 2 Pfannen) die Butter erhitzen. Die Eimasse hineingießen und langsam stocken lassen. Die Pfanne dabei etwas rütteln und das gestockte Ei mit dem Holzspatel langsam vom Rand zur Mitte schieben. Die Tomatenscheiben auf das Rührei legen, Mozzarella und Basilikumblättchen darauf geben (bzw. Schnittlauch oder Petersilienblättchen) und bei milder Hitze zugedeckt ca. 5 Minuten garen.

Zum Schluss, falls vorhanden mit Zitronenpfeffer, sonst mit schwarzem Pfeffer würzen.