Backen
Brotspeise
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gebackener Chicorée-Wrap mit Mozzarella und Balsamico

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 01.11.2017



Zutaten

für
1 Scheibe/n Fladenbrot(e)
1 Kopf Chicorée
n. B. Frühlingszwiebel(n), gewürfelt
1 Handvoll Cherrytomate(n), gewürfelt
¼ Paprikaschote(n), gewürfelt
1 EL Balsamico
½ Kugel Mozzarella
Basilikum
Pfeffer, schwarzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Scheibe Fladenbrot bereitlegen. Den Chicorée würfeln oder in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln, Cherrytomaten und Paprika würfeln und länglich in der Mitte des Wraps verteilen.

Mit Balsamico beträufeln. Den Mozzarella schneiden und darauf verteilen. Mit zerkleinerten Basilikumblättern bestreuen. Nach Geschmack würzen und den Wrap aufrollen. Dabei zuerst die gegenüberliegenden Ecken, die näher am Inhalt sind, einfalten. Eine der offenen Seiten über den Inhalt legen und von der Seite in Richtung der einzigen noch nicht gefalteten Seite her einrollen. Die Öffnung liegt jetzt auf der Unterseite, so dass der Wrap nicht mit Zahnstochern fixiert werden muss.

Wer mag, kann noch Mozzarella auf dem Wrap verteilen. Den Wrap bei ca. 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.