Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.10.2017
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 108 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Hähnchenfilet(s) (Innenfilets)
2 Streifen Bacon
200 g Spinat junger, gehackt
200 g Hirtenkäse oder Feta-Käse
1 EL Frischkäse
1 m.-große Zwiebel(n), mild oder süß
Knoblauchzehe(n)
2 TL Ras el Hanout
1 TL Cayennepfeffer
1 TL Hühnerbrühe, Instantpulver
  Salz und Pfeffer
  Wasser
  Butter für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 310 kcal

Die Zwiebeln klein schneiden und in etwas Öl glasig anbraten. Den Knoblauch klein schneiden und hinzufügen, dann mit Ras el Hanout würzen, so, dass die Zwiebeln und das Öl das Gewürz annehmen. Den Spinat hinzufügen und kurz danach den Frischkäse. Alles gut vermischen und mit Hühnerbrühe, Pfeffer, Salz und Cayennepfeffer würzen. Eventuell noch etwas Wasser hinzugeben, wenn der Inhalt zu fest geworden ist. Die Mischung zur Seite stellen.

Eine Ofenform mit Butter ausstreichen und die Hähncheninnenfilets gleichmäßig darin verteilen. Die Spinat-Zwiebelmischung darübergeben. Den Hirten-/Fetakäse in kleine Würfelchen schneiden und gleichmäßig darüber streuen. Die Baconstreifen in kleine Stücke schneiden oder rupfen und ebenfalls gleichmäßig darüber verteilen.

Den Auflauf etwa 20 Minuten bei 180 °C Umluft im Ofen backen. Eventuell den Ofen vorheizen.