Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.10.2017
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 48 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Paket Blätterteig
8 große Bockwürste
200 g Käse, gerieben z. B. Cheddarkäse
2 Dose/n Chilibohnen
1 EL Butter
1 TL Schnittlauchröllchen
1/2 TL Knoblauchpulver
1 TL Zwiebelpulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

Den Blätterteig in 8 gleich große Rechtecke schneiden und mit Käse bestreuen. Eine Auflaufform einfetten und die Chilibohnen darin verteilen. Die Würstchen mit dem Blätterteig umwickeln und auf die Chilibohnen legen. Die Butter schmelzen und mit Zwiebelpulver und Schnittlauch mischen. Die Masse über die Würstchen geben.

Alles ca. 30 Minuten im Backofen überbacken. Falls der Blätterteig zu dunkel wird, den Auflauf mit Alufolie abdecken

Dazu schmeckt Baguette oder auch Pommes Frites.