Backen
Europa
Fisch
Frankreich
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Tarte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Provenzalischer Zwiebelkuchen

Pissaladière

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 16.10.2017



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Mehl
15 g Hefe
5 EL Olivenöl
1 dl Wasser
1 TL Salz

Für den Belag:

750 g Zwiebel(n)
einige Oliven, schwarze, halbiert
einige Sardellenfilet(s)
1 EL, gehäuft Kapern
3 EL Olivenöl
3 EL Wasser
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Für den Teig das Mehl mit dem Salz in einer Schüssel mischen. Hefe, Olivenöl und Wasser ebenfalls gut mischen und zum Mehl geben. Zu einem festen und glatten Teig kneten, was ca. 10 Minuten dauern kann. Den Teig mit einem Tuch abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen.

Die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Das Öl in einer Antianbackpfanne erhitzen und die Zwiebeln unter rühren 10 Minuten braten. Das Wasser zugeben, pfeffern und salzen. Die Hitze reduzieren, die Pfanne abdecken und die Zwiebeln 20 Minuten dünsten.

Den Ofen auf 220 Grad vorheizen.

Den Teig ausrollen und am besten mit Backpapier auf ein Ofenblech legen. Die Zwiebelmasse auf dem Teig verteilen. Die Sardellen rautenförmig auf die Zwiebeln legen, in die Rauten jeweils eine halbierte Olive legen und die Kapern aufstreuen.

Den Zwiebelkuchen 15 - 20 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.