Salat
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Sommer
Schnell
einfach
Geflügel
Früchte
Frucht

Rezept speichern  Speichern

Salat mit Avocado-Joghurt-Dressing und gebratener Hähnchenbrust

low carb

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 23.10.2017



Zutaten

für
500 g Hähnchenbrust
6 Strauchtomate(n)
1 kl. Kopf Eisbergsalat
2 Frühlingszwiebel(n)
1 Kästchen Kresse
Paprikapulver, edelsüß
Cayennepfeffer
Thymian
Olivenöl oder anderes Pflanzenöl

Für das Dressing:

1 Avocado(s)
150 g Naturjoghurt oder griechischer Joghurt
1 Zitrone(n), Saft davon
1 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Angaben sind für eine Hauptmahlzeit für zwei Personen.

Für das Dressing die Avocado, Zitronensaft, Knoblauch und den Joghurt mit einem Pürierstab glatt pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne in etwas Olivenöl anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Cayennepfeffer und etwas Thymian würzen.

Den Eisbergsalat in feine Streifen schneiden. Tomaten in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden.

Dann die Zuaten für den Salat mit dem Dressing mischen. Geschnittene Kresse unterheben und auf Tellern verteilen. Die Hähnchenburststücke darauf anrichten und servieren.

Ein sommerlich, leichter Salat, low carb, der satt macht. Wer mag, kann aber auch Baguette dazureichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Daniel-Wozniczka

Habe diesen tollen Salat heute gemacht und was soll ich sagen? Er war mega lecker! Schnell zubereitet und macht satt. Wird es sicher jetzt öfter geben 😀

31.08.2019 20:04
Antworten
SilkeundMathias

Ein sehr leckerer Salat! Da könnte man sich glatt reinlegen 🙂. Besonders das dressing mit avocado schmeckt sehr schön frisch. Danke für das Rezept

29.01.2019 21:46
Antworten