Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2017
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 132 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.02.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 große Süßkartoffel(n)
4 m.-große Kartoffel(n)
1 EL Kreuzkümmel
3 EL Senfkörner, schwarze
2 EL Garam Masala
15 g Ingwer
2 m.-große Zwiebel(n), rot
1 m.-große Chili, scharf
1 m.-große Knoblauchzehe(n)
200 ml Sahne
1 EL Honig oder Agavensirup
6 Stiele Koriander
  Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ergibt 2 große Portionen.

Senfkörner, Kreuzkümmel, Garam Masala und sehr klein gewürfelten Ingwer in einem Wok kurz in Sonnenblumenöl scharf rösten. Die gewürfelten Zwiebeln, Chili und Knoblauch nach kurzer Zeit hinzufügen und glasig anbraten. Die mittelgroß gewürfelten Süßkartoffeln und Kartoffeln hinzufügen und gut umrühren. Alles auf mittlere Hitze herunterschalten und so lange braten, bis die Kartoffeln weich sind. Zwischendurch umrühren und bei Bedarf Sonnenblumenöl hinzufügen. Die Sahne mit Honig hinzufügen, umrühren und das Gericht mit Salz abschmecken.

Das Curry auf kleiner Hitze 10 Min. ziehen lassen, dann klein gehackten Koriander dazugeben.