Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.10.2017
gespeichert: 46 (0)*
gedruckt: 811 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.02.2003
7.307 Beiträge (ø1,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pkt. Blätterteig, 330 g
Äpfel
1 EL Rosinen
2 EL Zucker
1/2 TL Zimt
2 EL Haselnussblättchen
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
  Milch
  Zucker
  Zimt
  Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig auf einer bemehlten Fläche leicht ausrollen. Den Apfel blättrig oder zu Stiften schneiden. Mit Rosinen, Vanillezucker, 2 EL Kristallzucker, Zimt und Haselnüssblättchen vermischen. Diese Apfelmischung auf den Blätterteig auftragen und einrollen.

Von der Rolle 2 - 3 cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Ei, Milch und Kristallzucker vermischen und die Teigteilchen oben und seitlich damit bestreichen. Mit etwas Zimt-Zucker bestreuen und im vorgeheiztem Backrohr auf der mittleren Schiene bei 200 Grad ca. 30 - 40 Minuten backen.

Aus dem Backrohr nehmen und mit Staubzucker betreuen.