Clubsandwich mit Bacon und Hähnchenfilet


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnelles Mittagsessen

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 20.10.2017



Zutaten

für
4 EL Mayonnaise
1 TL Senf, mittelscharfer
1 Spritzer Zitronensaft
1 kl. Kopf Eisbergsalat
2 Tomate(n)
1 Zwiebel(n), rot
8 Scheibe/n Bacon
400 g Hähnchenfilet(s)
etwas Salz
etwas Pfeffer
12 Scheibe/n Sandwichtoast
8 Scheibe/n Gouda, Chester- oder Cheddarkäse
evtl. Butter
evtl. Gewürzketchup

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Das Hähnchenfleisch waschen und trocken tupfen. Den Bacon knusprig braten und aus der Pfanne nehmen; das Fett in der Pfanne lassen, ggf. etwas abschütten. Das Hähnchenfleisch in die Pfanne geben und von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Das Hähnchenfilet mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Eisbergsalat waschen und Salatblätter in Toastbrotgröße abrupfen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

Die Mayonnaise und den Senf in einer Schüssel verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Wer es scharf mag, kann auch etwas Tabasco o. Ä. hinzufügen.

Den Toast im Toaster nicht zu dunkel rösten. Das Fleisch in Scheiben schneiden. Den mittleren Toasts von oben und unten mit der Senfcreme bestreichen. Auf den unteren und mittleren Toast Salatblätter, Fleisch, Zwiebeln, Tomaten und Käse schichten. Sollte der Toast, so zu trocken sein, den obersten Toast von unten mit Butter bestreichen oder etwas Gewürzketchup hinzugeben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.