Zutaten

75 g Maismehl
75 g Weizenmehl Type 405
1/2 Pck. Backpulver
50 g Rohrzucker
75 g Naturjoghurt
1 EL Zitronensaft
Ei(er)
50 ml Kürbiskernöl
1 Prise(n) Salz
50 g Hokkaidokürbis(se), geraspelt
50 g Apfel, Sorte nach Wahl, geschält, geraspelt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 160 kcal

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze oder 160 °C Umluft vorheizen.

Für den Teig die Mehlsorten mit dem Backpulver in einer Schüssel mischen. Zucker, Joghurt, Zitronensaft, Ei, Öl und Salz ebenfalls hinzufügen und mit dem Mixer alles vernünftig vermischen. Zum Schluss den geraspelten Kürbis und den geraspelten Apfel mit einem Löffel unterheben.

Den Teig auf 8 Muffinformen verteilen und im vorgeheizten Backofen auf dem mittleren Einschub ca. 20 - 25 Minuten backen.

Nach dem Backen den Ofen ausschalten, die Tür öffnen und die Muffins im Ofen abkühlen lassen, so fallen sie auch nicht zusammen.