Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.10.2017
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 96 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2012
2.405 Beiträge (ø1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Kopf Eisbergsalat, ca. 100 - 150 g
50 g Rucola
2 Zehe/n Knoblauch
50 g Pinienkerne
75 g Parmesan
 etwas Zitronensaft
100 ml Olivenöl
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht rösten. Den Knoblauch schälen und etwas klein schneiden. Den Eisbergsalat und den Rucola waschen und trocken schütteln, grob zerkleinern. Den Parmesan reiben.

Eisbergsalat und Rucola in ein hohes Gefäß geben. Den Knoblauch und die Pinienkerne zugeben und mit dem Stabmixer zu einer glatten Paste verarbeiten. Dabei nach und nach das Öl untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss den Parmesan unterrühren. Mit Zitrone abschmecken.