Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 166 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

350 g Nudeln
1 große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
250 g Champignons
Zucchini
250 ml Gemüsebrühe
3 EL Frischkäse, natur
20 g Kräuterbutter
1 Pck. Käse, gerieben (z. B. Emmentaler)
 etwas Parmesan, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Vorgabe kochen.

Den Ofen auf 150 °C vorheizen (bei mir Ober-/Unterhitze).

Währenddessen die Zwiebel fein würfeln und glasig anbraten, den Knoblauch pressen und dazugeben.
Dann die Zucchini würfeln und dazugeben, kurz mitbraten, um danach die in etwa gleiche Größe gewürfelten Champignons dazuzugeben. Wenn alles schön angebraten ist, mit der Brühe ablöschen, kurz aufkochen und dann die Kräuterbutter und den Frischkäse beimengen. Das alles nun etwas köcheln lassen.

In der Zeit die Nudeln abgießen und in der Auflaufform mit dem Parmesan mischen, danach das Gemüse dazugeben und alles vermengen. Alles mit ordentlich viel Käse bestreuen und dann in den vorgeheizten Ofen bei 150 °C schieben.

Sobald der Käse gut geschmolzen ist, die Temperatur auf 220 °C aufheizen und so lange warten, bis der Käse knusprig braun ist.