Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2017
gespeichert: 5 (1)*
gedruckt: 140 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.09.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hühnerbrüste
2 Pck. Nudeln, instant
Karotte(n)
Frühlingszwiebel(n)
3 EL, gehäuft Hühnerbrühe, instant
1 1/2 Liter Wasser
1 Dose Kokosmilch
2 EL Currypulver
2 EL Paprikapulver
1 EL Knoblauchpulver
1 TL, gestr. Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes gibst du 3 EL Hühnerbrühe in 1,5 l Wasser und lässt es auf schwacher Hitze aufkochen.

In der Zwischenzeit schälst und schneidest du die Karotten und die Frühlingszwiebel in mundgerechte Stücke. Sobald die Hühnerbrühe kocht, legst du die Hühnerbrüste mit in den Topf.

Nach 5 Minuten gibst du die Karotten hinzu, nach weiteren 5 Minuten die Frühlingszwiebel. Dann lässt du es nochmal kurze Zeit ziehen. Danach nimmst du die Hühnerbrüste aus der kochenden Brühe und schneidest sie in mundgerechte Stücke und tust sie wieder in den Topf.

Als nächstes gibst du die Kokosmilch und die Gewürze mit in den Topf, danach die Instant-Nudeln. Nun lässt du es nochmal 10 Minuten ziehen.