Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.10.2017
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 88 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 Rolle(n) Blätterteig, aus dem Kühlregal
200 g Champignons, frische oder aus dem Glas
200 g Spargel, frischer oder aus dem Glas
1 Dose Mais, ca. 200 g
200 g Käse, gerieben
200 g Kochschinken
Ei(er)
Eigelb
 evtl. Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das mit Backpapier ausgelegte Blech mit 1,5 Rollen Blätterteig belegen. Dabei die Ränder mit kaltem Wasser befeuchten und leicht überlappen lassen.

Bei Verwendung von Gläsern, Champignons, Mais und Spargel in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Den Spargel eventuell etwas kleiner schneiden. Die frischen Pilze und den Spargel in dünne Scheiben schneiden.

Die vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel geben, den Käse, die ganzen Eier und den in Streifen geschnittenen Schinken dazugeben und alles miteinander verrühren, sollte ein Vegetarier dabei sein, hebt man den Schinken nicht unter die Masse, sondern belegt den Kuchen damit und spart einfach eine Ecke aus.

Die Masse auf den Blätterteig verteilen und ringsherum einen Rand von ca. 1 cm stehen lassen. Mit dem restlichen Blätterteig das Blech abdecken und die befeuchteten Teigränder aufeinander drücken.

Zum Schluss die Torte mit einer Gabel mehrfach einstechen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Die Torte mit dem zuvor verquirlten Eigelb bestreichen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 35 Minuten auf der mittleren Schiene backen.