Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.10.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 82 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.12.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 Scheibe/n Bauernbrot(e)
100 g Frischkäse
1 große Lachsforelle(n), geräuchert
 etwas Kresse
1 EL Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Lachsforelle von den Gräten befreien.

Die Bauernbrote in einer beschichteten Pfanne mit Olivenöl beidseitig rösten. Danach mit reichlich Frischkäse bestreichen, mit dem zerpflückten Fleisch der Lachsforelle belegen und mit Kresse bestreuen,

Schmeckt mit Bier oder trockenem Weißwein.