Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.10.2017
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 104 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.05.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
1 Glas Bohnen, grüne
1 Glas Oliven
1/2 Beutel Cranberries
1/2 Tasse Pekannüsse oder Walnüsse
1 große Zwiebel(n)
6 Stängel Petersilie
1 kleine Chilischote(n)
1 Zehe/n Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
  Zucker
1 EL Öl
  Essig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die roten und grünen Bohnen in einem süß-saurem Sud über Nacht einlegen. Dazu etwas Wasser, Zucker, Salz und Essig kurz aufkochen und über die Bohnen gießen.

Die Nüsse in einer Pfanne rösten. Die Oliven in Scheiben schneiden. Die Cranberries etwas zerkleinern. Petersilie, Zwiebel und Chili klein schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Die Bohnen abgießen und unterheben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und etwas Öl würzen.