Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Saucen
Dips
Schnell
einfach
Aufstrich
Vegan
Vollwert
Mittlerer- und Naher Osten
Ernährungskonzepte

Rezept speichern  Speichern

Low FODMAP Hummus

für Reizdarmgeplagte

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 12.10.2017 74 kcal



Zutaten

für
240 g Kichererbsen aus der Dose
1 EL Knoblauchöl
20 g Tahin
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
1 TL Kreuzkümmelpulver
Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Kichererbsen sorgfältig abbrausen. Das ist besonders für Reizdarmpatient/innen wichtig, um den FODMAP-Gehalt zu reduzieren.

Alle Zutaten in einer Küchenmaschine, einem leistungsstarken Standmixer oder einem Stabmixer zu einem Brei verarbeiten. 1 - 2 EL Wasser zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.