Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.10.2017
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 249 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.07.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
120 g Mehl
2 EL Backkakao
60 g Zucker
Ei(er)
250 ml Milch
40 g Butter
  Für die Füllung:
600 ml Sahne
100 g Puderzucker
2 TL Vanilleextrakt
14  Kekse (Oreo cookies)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Kakao und Zucker vermengen. In einer separaten Schüssel Milch, Eier und die geschmolzene Butter verrühren und die Mehlmischung nach und nach unterrühren.

Dünne Crêpes in einer leicht eingefetteten Pfanne bei niedriger bis mittlerer Hitze ausbacken. Die Crêpes auskühlen lassen, übereinander stapeln und mit einem Tortenring zuschneiden.

Nun für die Füllung kalte Sahne steif schlagen und anschließend Vanillezucker und Puderzucker unterrühren. Außerdem die Oreos zerkleinern.

Nun alle Zutaten übereinander schichten: Mit einem Crêpe beginnen und mit einer Sahneschicht abschließen, die ihr mit Oreobröseln dekorieren könnt. Dazwischen jeweils etwas der Sahnecreme auf den Crêpes verteilen und mit Oreobröseln bestreuen.
Oreo-Mille-Crêpes-Torte
Von: BakeClub, Länge: 6:24 Minuten