Backen
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


M&M’s Cookies

Für ca. 12 Cookies

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 05.10.2017



Zutaten

für
200 g Butter
100 g Zucker, weiß
220 g Zucker, braun
2 Ei(er)
300 g Mehl
1 TL Natron
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Bonbon(s) (M&Ms, große Pck.)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 27 Minuten
Die zimmerwarme Butter in einer großen Schüssel ca. 3 Minuten cremig schlagen. Weißen und braunen Zucker hinzugeben und unterrühren. Dann die Eier hinzugeben und alles noch ca. 3 Minuten schlagen. Mehl mit Natron und der Prise Salz in einer separaten Schüssel vermengen und nach und nach unter den Teig rühren.

Den Keksteig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Zum Portionieren einfach mit einem Löffel kleine Kugeln formen und diese per Hand etwas flach drücken. M&M’s eng nebeneinander auf den rohen Keksen verteilen. Lasst genug Platz zwischen den Keksen, da sich der Teig beim Backen stark ausdehnt.

Die Kekse bei 180 °C Umluft ca. 10 - 12 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

wamb

Die M und M Kekse sind eine gute Idee,aber das Rezept unbrauchbar. Ergebnisse waren echt enttäuschend. Sowohl geschmacklich als auch optisch alles andere als ein Hingucker.

20.06.2019 14:44
Antworten