Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.10.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 101 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.04.2017
6 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen, hell gebacken
4 Scheibe/n Kochschinken
4 Scheibe/n Gouda, junger
 n. B. Butter
 n. B. Tomate(n)
1 kleine Zwiebel(n)
150 g Waldpilze, frische oder TK
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Majoran

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Brötchen aufschneiden und nach Belieben dünn mit Butter bestreichen und auf das Backblech legen.

Die Zwiebel fein würfeln und in einer Pfanne leicht anschwitzen. Die geputzten Waldpilze zufügen, salzen, pfeffern und mit Majoran würzen. Solange dünsten, bis die Flüssigkeit, die aus den Pilzen austritt, eingekocht ist.

Die Brötchen mit je einer Scheibe Schinken belegen und darauf die gedünsteten Pilze verteilen. Der Schinken soll komplett belegt sein. Nach Belieben noch zusätzlich dünne Tomatenscheiben auf den Pilzen verteilen. Je nachdem, wie kräftig die Pilze gewürzt sind, die Tomatenscheiben evtl. noch vorsichtig salzen. Alle Brötchenhälften mit jeweils einer Scheibe Gouda abdecken.

Im heißen Backofen bei 200 °C ca. 10 - 15 Minuten überbacken.