Schinkenhörnchen


Rezept speichern  Speichern

aus klassischem Hefeteig, 24 Hörnchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 17.10.2017



Zutaten

für
500 g Mehl
20 g Hefe
250 ml Milch
80 g Butter
1 TL, gehäuft Salz
200 g Kochschinken
1 Ei(er)
n. B. Salz, grobes, Kümmel, Sesam, geriebener Käse, o.ä. zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Butter in der handwarmen Milch zergehen lassen. Die Hefe in das Mehl bröseln und mit der Milch und den übrigen Zutaten kneten, bis der Teig glatt ist, Blasen wirft und sich von Hand und Schüssel löst, ggf. etwas Mehl hinzugeben. Den Teig bis zur doppelten Höhe aufgehen lassen, ca. 45 Min.

Den gegangenen Teig je nach gewünschter Größe der Hörnchen in zwei bis drei Teile teilen. Jedes Teigstück zu einer runden ca. 0,5 cm dicken Platte auswellen. Den Schinken auf den ausgewellten Teig legen und alles wie einen Kuchen in acht lang gezogene Dreiecke schneiden. Nun die Teigecken mit dem Schinken von der schmalen Seite her aufwickeln und zu Hörnchen biegen. Die Hörnchen mit Ei bestreichen und nach Belieben bestreuen.

Die Hörnchen 20 - 25 Min. bei 180 °C backen, bis sie goldbraun sind.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo AutodidaktischeKochschule, so ein langer Nickname. :-) Ein ganz tolles Rezept, allerdings konnte ich mir auch nicht verkneifen, Käse dazu zugeben. Auf jeden Fall, megalecker. Liebe Grüße Diana

16.11.2019 20:16
Antworten
omaskröte

Hallo, danke für das perfekte Rezept ich musste auch Käse rein geben dann wurde die Hörnchen dicker, ich hatte kein Ei im Haus dann habe ich mit Milch die Hörnchen gestrichen. LG Omaskröte

27.08.2019 16:29
Antworten