Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.10.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 134 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 EL Paprikapulver, geräuchert (Pimenton picante) oder mit weniger Rauchgeschmack
2 EL Paprikapulver, geräuchert (Pimenton dulce) oder mildes mit weniger Rauchgeschmack
1 TL Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
2 TL Rauchsalz (Hickory) oder normales Salz
200 ml Ketchup
50 ml Senf
50 ml Apfelessig
30 ml Worcestersauce
20 ml Whiskey, z. B. Jack Daniel's
25 ml Zitronensaft
25 ml Sauce (Steaksauce) oder Gewürzketchup
25 ml Melasse, dunkle
25 ml Honig, evtl. mehr
5 EL, gehäuft Zucker, braun
3 EL Öl
1 m.-große Zwiebel(n)
4 m.-große Knoblauchzehe(n) oder 3 EL Knoblauchpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer kleinen Schüssel die folgenden Zutaten vermischen: Paprikapulver, schwarzer Pfeffer, Salz.

In einer mittelgroßen Schüssel folgende Zutaten locker verrühren: Ketchup, Senf, Worcestersauce, Whiskey, Zitronensaft, Steaksauce oder Gewürzketchup, Melasse, Honig (erstmal 25 ml), brauner Zucker.

Die Zwiebel klein würfeln und den Knoblauch klein hacken oder pressen. Öl im Topf erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anschwitzen, bis diese glasig, aber nicht braun sind. Den fein gehackten Knoblauch hinzugeben und eine weitere Minute braten.

Nun die Zutaten aus der ersten Schüssel hinzugeben und ca. 2 Minuten unter Rühren mitbraten, damit diese ihre fettlöslichen Aromen abgeben. Den Inhalt aus der zweiten Schüssel hinzugeben und bei mittlerer Hitze mit offenem Deckel mindestens 15 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, und zur gewünschten Konsistenz reduzieren.

Tipps:
Über die trockenen Zutaten (Pimentón usw.) kannst Du den Schärfegrad beeinflussen.
Über die Kochdauer und ggf. die weitere Zugabe von Honig kannst Du die Konsistenz nach Deinem Wunsch beeinflussen.
Natürlich können auch andere Zutaten variiert werden, ganz nach eigenem Geschmack, z. B. den Whiskey durch dunkles Bier ersetzen, oder für eine noch rauchigere Note einen Teelöffel Liquid Smoke beigeben.