Reisauflauf mit Babyspinat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 06.10.2017



Zutaten

für
300 g Reis
2 große Möhre(n)
3 Paprikaschote(n), rot
2 m.-große Ei(er)
200 g Mozzarella, gerieben
150 g Parmesan
1 Becher Kräuterschmelzkäse
1 m.-große Zwiebel(n)
200 g Katenschinken
300 ml Milch
1 TL Pfeffer
1 TL Salz
1 TL Chiliflocken
2 Spritzer Tabasco

Für das Gemüse:

500 g Babyspinat
1 Zwiebel(n), klein geschnitten
1 EL Pernod zum Flambieren
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Den Reis nach Packungsanweisung kochen.

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Katenschinken braten. Die Möhren raspeln und die gewaschenen Paprikaschoten in dünne Streifen schneiden. Nun die restlichen Zutaten dazugeben und mit dem Reis mischen.

Den Babyspinat putzen und waschen. Die Zwiebel braten und den Spinat dazugeben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und mit Pernod flambieren.

Den fertigen Reis zur Hälfte in eine Auflaufform geben, den Spinat draufgeben und dann den restlichen Reis draufgeben.

Den Auflauf bei 200 °C 30 Min. in den Backofen schieben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.