Minzgelee mit Apfelsaft


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 04.10.2017



Zutaten

für
75 g Minzeblätter, frische
750 ml Apfelsaft
500 g Gelierzucker 2:1
125 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 38 Minuten
Frische Minzblätter waschen und mit 125 ml kochendem Wasser übergießen. Dann bei kleiner Flamme ca. 1 Stunde warm stellen. Danach die Blätter abseihen und den restlichen Saft aus den Blättern herausdrücken.

Den so gewonnenen Minzsud mit Apfelsaft und Gelierzucker aufkochen lassen und 4 bis max 8 min kochen. Danach in die vorbereiteten Einmachgläser abfüllen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sonkai

Ergibt das Rezept dann 4 Gläser?

03.07.2021 20:25
Antworten
Moje60

Das Rezept ist lecker. Ich peppe das Ganze noch mit Zesten einer Limette (Bio) und klein geschnittenen Minzblättern auf, die ich kurz vor dem Abfüllen dazu gebe.

05.10.2017 08:55
Antworten