Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.09.2017
gespeichert: 20 (3)*
gedruckt: 244 (27)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

1 TL iglo Ingwer TK
1 TL iglo Knoblauch-Duo
75 ml Sojasauce
100 ml Sesamöl
1 TL iglo Chili
400 g Thunfischfilet(s)
200 g Reis, roter
1 Pck. iglo Gartenerbsen
Mango(s)
Avocado(s)
1/2  Zitrone(n), den Saft davon
Lauchzwiebel(n)
1 EL Sesam, heller
1 EL Sesam, dunkler
1 TL iglo Koriander, nach Belieben mehr
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 930 kcal

1. Ingwer und Knoblauch mit Sojasoße, Sesamöl und Chili verrühren. Thunfisch in Würfel schneiden und in der Marinade ca. 30 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

2. Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Fruchtfleisch der Mangos vom Stein schneiden, schälen und würfeln. Avocados halbieren und entsteinen. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Erbsen und Reis abgießen, abschrecken.

3. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten. Thunfisch aus der Marinade nehmen. Marinade beiseite stellen. Thunfisch, Erbsen, Mango, Avocado, Lauchzwiebeln und Reis in Schalen anrichten. Übrige Marinade darüberträufeln. Mit geröstetem Sesam und Koriander garnieren.

Pro Portion ca. 3900 kJ, 930 kcal. E 37 g, F 57 g, KH 61 g